Psychotherapie

Psychotherapie Fürstenwalde: Psychologische Themen der Psychotherapie gibt es viele. Auf der Seite findest du eine kleine Auswahl an Themen, die in der Praxis oft vorkommen.

Angst und Angststörung

Angst und Angststörungen sind meistens eine Reaktion auf eine Situation oder einer Person. Sie ist intensiv und sie sind emotional.

Burn – out- Syndrom

Ein Burnout-Syndrom ist ein Zustand der Erschöpfung. Es kann das Leben stark belasten. Betroffene fühlen sich mit den Kräften am Ende.

Depression

Die Depression ist in Deutschland stark verbreitet. Viele Menschen leiden stark unter ihr. Dabei kann diese in einer leichten bis zu einer schweren Form auftreten.

Stress vermeiden

Stress haben wir alle einmal und das ist auch gut so. Bis zu einem gewissen Punkt macht uns der Stress stärker. Stress kann aber auch ungesund werden. Daher sollten wir zu viel Stress vermeiden.

Aufschieberitis/

Aufschieben, das Fachwort ist Prokrastination, man nennt es auch Aufschieberitis. Gegen das Aufschieben können wir etwas tun.

Verhalten und Gewohnheiten ändern

Wir können unsere Gewohnheiten ändern. Aus der Psychologie als Wissenschaft kommen uns drei Regeln zur Hilfe.

Zwang und Zwangsstörung

Die Merkmale des Zwangs sind geprägt von Gedanken, die immer wieder kommen.

Anpassungsstörung

Menschen mit einer Anpassungsstörung tragen ein großes Leiden mit sich. Sie sind emotional oft instabil. Das Leiden entsteht durch eine große Lebensveränderung. 

Psychotherapie -Praxis HPG in Fürstenwalde in Brandenburg

Andreas Kawallek

Neue Gartenstraße 52 c

15517 Fürstenwalde/Spree in Brandenburg

kawallek@heilkundigepsychotherapie.de

0176/ 614 880 78 auch per SMS erreichbar

Psychotherapie Fürstenwalde